Startseite > Neuigkeiten > USB >

Wenig weiß viel über USB-C-Kabel

Wenig weiß viel über USB-C-Kabel
Ausgabezeit:2019-06-10
Wenig weiß viel über USB-C-Kabel
Sie haben wahrscheinlich irgendwo gehört oder gelesen, dass Verbraucher und große Elektronikunternehmen angefangen haben, auf USB-C-Kabel umzusteigen. Und dennoch haben wir in unserer täglichen Rede nur USB verwendet. Immer häufiger hört man, dass eine Person USB-A- oder USB-C-Kabel erwähnt. Vielleicht fragen Sie sich, ob es da draußen ein ganzes Alphabet von USB-Kabeln gibt. Ich werde Sie beruhigen, indem ich sage, dass es bisher nur drei davon gibt: USB-A, USB-B (nicht so bekannt) und USB-C, auf die wir in diesem Artikel näher eingehen werden.

USB-C-Kabel

USB-C hat keine lange Geschichte oder eine aufregende Entdeckung, es ist zwar neu unter den Kabeln, aber es ist definitiv ein leistungsfähigeres und um ein Vielfaches effizienter als seine Vorfahren.

USB-C, früher als USB Type-C bekannt, ist ein 24-poliges USB-Stecksystem, das sich durch seinen zweifachen rotationssymmetrischen Stecker auszeichnet.

Die USB Type-C-Spezifikation 1.0 wurde vom USB Implementers Forum (USB-IF) veröffentlicht und im August 2014 fertiggestellt. Sie wurde ungefähr zur gleichen Zeit wie die USB 3.1-Spezifikation entwickelt. Im Juli 2016 wurde es von der IEC als "IEC 62680-1-3" übernommen.

USB-C-Kabel

USB 3.2, das im September 2017 veröffentlicht wurde, ersetzt den USB 3.1-Standard. Die vorhandenen USB 3.1 SuperSpeed- und SuperSpeed + -Datenmodi bleiben erhalten, und über den USB-C-Anschluss werden zwei neue SuperSpeed + -Übertragungsmodi für den zweispurigen Betrieb mit Datenraten von 10 und 20 Gbit / s (1250 und 2500 MB / s) eingeführt.

USB-C-Kabel

Ich bin mir sicher, dass die meisten Apple-Fans immer auf Neuigkeiten von Apple zu neuen Releases achten und die meisten genauen Neuigkeiten lauten, dass der iPhone-Ladeanschluss nicht auf einen USB-C-Anschluss wie das neue iPad geändert wird, aber definitiv die Benutzer des iPhones Das Bestreben, die effizienteste Lade- und Datengeschwindigkeit auf dem Markt zu erzielen, ist ein USB-C-Kabel.